Posted by on 2. August 2017

Die Spieler der Boule-Freunde Fernwald konnten neben einem Dreifach-Erfolg am dritten Spieltag  auch einen Doppelerfolg in der Gesamtwertung am dritten Spieltag der Mittelhessenrunde in Großen-Linden verbuchen.

Unter den acht ersten Siegern waren immerhin vier Spieler der Boule-Freunde aus Fernwald: 1. Steffen Leitner, 2. Horst Balser, 3. Horst Weinmann und 7. Ingolf Veit.

Und auch in der Gesamtwertung liegen nach dem dritten Spieltag mit Steffen Leitner und Horst Weinmann zwei Spieler aus Fernwald ganze vorne von 76 Spielern. Die beiden letzten Spieltage stehen dann im Lahn-Dill-Kreis und zwar am 27. August in Ehringshausen und am 8. Oktober in Dauborn auf dem Terminkalender.

Posted in: Allgemein

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Leave a Reply