Posted by on 28. November 2021

Die Boule-Freunde Fernwald spielen bereits das zweite Jahr Boule im Bürgerhaus Albach.

Es herrschte allgemein die Meinung, dass es unseren älteren Spielern und Spielerinnen, von denen mittlerweile einige weit über 80 Jahre alt sind, nicht unbedingt zuzumuten ist, in der Winterzeit bei Graden um den Gefrierpunkt an den Trainingsabenden draußen auf dem Bouleplatz zu spielen.

Demzufolge wurde bei der Gemeinde eine Hallenzeit in einer gemeindlichen Einrichtung für das Winterhalbjahr, für die Zeit vom 01. Oktober bis 31. März, beantragt.

Aufgrund der Tatsache, dass dieser Antrag positiv beschieden wurde, haben sich die Boule-Freunde mit dem entsprechenden Equipment für das Indoorboulen, spezielle Kugeln u. a. für das spielen in Innenräumen, ausgestattet und spielen nunmehr das zweite Jahr, dienstags in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.45 Uhr, im großen Saal des Bürgerhauses Albach Boule.

Auch hier gilt wie beim Training im Freien: Interessierte sind herzlich willkommen. Informationen können unter der Telefonnummer 06404-3580 eingeholt werden.

Posted in: Aktuelles, Allgemein

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Leave a Reply